Willkommen auf den Seiten des Don Bosco-Hauses, Mölln

Aufgrund der aktuellen Situation

fällt unser diesjähriges Erntedankfest

sowie der Adventsbasar aus!

 

 

Informationen zu den neuen

Besuchsregelungen ab dem 29. Juni 2020

finden Sie hier.

Hier finden Sie unser „Besuchskonzept im Rahmen der COVID-19-Pandemie“.

 

Hier finden Sie die „Selbstauskunft für Besucher*innen“, wir bitten Sie dieses Formular am Besuchstag ausgefüllt mitzubringen.

 

Hier finden Sie die „geplante Aufnahme aus Familie“, wir bitten Sie diese Formular zusätzlich zur „Selbstauskunft für Besucher*innen“ am Tag der Rückführung des Bewohners ausgefüllt mitzubringen.

 


 


Jeder Mensch ist von Gott ins Leben berufen und mit einer unverlierbaren Würde ausgestattet und hat das Recht auf freie Entfaltung seiner Persönlichkeit und Individualität.

Das Don Bosco-Haus ist eine Therapie- und Fördereinrichtung für Menschen mit schwersten Mehrfachbehinderungen. Unser Ziel ist es, dass jeder Mensch bei uns so glücklich wie möglich leben kann.

Ein Leben in Würde, orientiert an der Individualität und den Bedürfnissen. Das umfangreiche heilpädagogische Förderangebot berücksichtigt die Möglichkeiten des Einzelnen und hilft ihm zur größtmöglichen Verselbständigung sowie bei der Entwicklung seiner Persönlichkeit.

 


Sonntagsgeschichte vom 29.08.2020

 

 

 

 

Ja, es war auch in dieser Woche wieder einiges los. Erzählen möchten wir euch ja von unseren „Teambildenden Maßnahmen“, die wir mehrmals jährlich für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter anbieten in verschiedensten Varianten.
Und immer macht es Spaß, wir lernen uns noch besser kennen und sind danach wieder ein Stück mehr zusammen gewachsen. Bei fast 300 Leuten braucht es natürlich seine Zeit, so zieht sich diese Idee durch die Jahre und wird immer wieder neu erfunden. In der letzten Woche gab es eine Kanutour bei wunderschönem Wetter, doch seht selbst… tolle Fotos von unserer Drohne Daisy.
Ein buntes Team – gemeinsam und miteinander gestalten! Richtig gut! Der Hammer!👍💛

 


 

Hier klicken für den gesamten Zeitungsartikel der Lübecker Nachrichten

Hier klicken für den Zeitungsartikel aus der Neuen Kirchenzeitung

 


Wir suchen!

 

Erzieher/-innen, Heilerzieher/-innen, Heilerziehungspfleger/-innen
mit durchschnittlich 35 Std./Woche
und in weiteren Teilzeitmodellen sowie bis 450,00 €

 

Musikpädagogen und Musiktherapeuten